Pelletöfen


Die komfortable Alternative zu Stückholzöfen

Holen Sie sich ein Stück Gemütlichkeit in Ihr Heim :
Auf „Kopfdruck“  oder besser gesagt per Fernbedienung starten Sie Ihren Pelletofen und erfüllen Ihren Raum sofort mit
wohliger Wärme. Vollautomatisch regelt sich der Pelletofen hierbei ein auf die von Ihnen gewünschte Wohlfühltemperatur.

Die umfangreiche Modellpalette unseres Lieferanten Edilkamin lässt hierbei kaum einen Wunsch offen. Öfen mit Korpus aus Stahl, mit Keramikverkleidung oder mit Naturstein versehen, für nahezu jeden Geschmack ist etwas dabei

Je nach Modellvariante  lassen sich zusätzlich auch angrenzende Räume mitbeheizen.

Selbst Ihre Zentralheizung können Sie mit den sogenannten Hydromodellen (Pelletöfen mit Wassertasche) unterstützen.



Aktuelle Edilkamin Pelletofenmodelle in unserer Ausstellung:


Besuchen Sie uns doch einfach einmal in unserer Ausstellung, wo wir Ihnen verschiedene Modellvarianten zeigen können.

Aber nicht nur die Optik eines Pelletofens ist wichtig. Wir zeigen Ihnen, welcher Pelletofen vom Raumheizvermögen und von der Heizleistungsstärke für Ihren Wohnraum der Passende sein könnte.  Und wir beraten Sie hinsichtlich Anschlußbedingungen und Anschlußmöglichkeiten.

Bei Bedarf liefern und installieren wir Ihnen auch gerne den passenden Edelstahlaußenkamin.

[display-posts category="Pelletofen" include_excerpt="true" posts_per_page="1"]

Vorteile eines Pelletofens

Ein Pelletofen bietet Ihnen eine sehr komfortable Art zu Heizen, denn seine Heizleistung passt sich den örtlichen Temperaturgegebenheiten automatisch an. Über innen / außen angebrachte Temperaturfühler regelt sich die Heizleistung passend ein, sodass der Raum, in dem der Pelletofen steht, nicht überheizt wird. Gleichzeitig optimieren Sie somit Ihren Pelletverbrauch. Zudem lässt sich auf diese Weise der Ofen automatisch ein- und ausschalten, wodurch Sie es immer passend warm haben.

Übrigens lassen sich mit einem Pelletofen auch gezielt benachbarte Räume mitheizen, wobei die Luftverteilung über Warmluftkanäle erfolgt.

Die Pellets können Sie sackweise beziehen, aus denen Sie die Pellets dann einfach direkt in den Vorratsbehälter des Ofens schütten. Überdies können Sie ganz einfach den Ofen per Fernbedienung oder auch, je nach Modell, über eine Smartphone - App ansteuern.

Nachteile eines Pelletofens

Er ist abhängig von externer Energie (230 V), sodass bei einem Stromausfall der Ofen leider kalt bleibt.
Durch die Luftverteilung per Gebläse kann es zu einer gewissen Geräuschentwicklung kommen, die mitunter als störend empfunden werden kann.
Dies ist jedoch davon abhängig, ob und wieviel schalldämmendes Material im Raum vorhanden ist (Teppiche, Vorhänge usw.).
Wir bieten jedoch auch besonders geräuscharme Pelletöfen an, die ganz ohne Gebläse arbeiten.
Diese  arbeiten nur mit  sogenannter Konvektionswärme.

Technische Aspekte moderner Pelletöfen:

Pelletöfen sind in der Heizleistung über einen großen Leistungsbereich regulierbar. Ihr Luftstrom lässt sich, abhängig vom Modell, auch in andere Räume umlenken (kanalisieren). Somit können auch benachbarte Räume mit beheizt werden, wobei die Temperatur für jeden Raum getrennt vorgegeben werden kann. (Fast) jeder Ofen wird standardmäßig mit einer Bluetooth-Fernbedienung ausgeliefert.

Je nach Modell ist zudem eine Ansteuerung des Ofens über WLAN von Ihrem Smartphone aus möglich (die passende App wird von Edilkamin bereitgestellt). Die Pelletofenmodelle mit Wassertasche (Hydromodelle) lassen sich in einen bestehenden Heizkreis mit einbinden. Ein kleiner Anteil der erzeugten Wärme wird hierbei für den Aufstellraum bereitgestellt, der größere Anteil wird dem Heizkreis zugeführt.

Wir finden den passende Pelletofen für Sie!

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern!